Kleine Zusammenfassung

Eigentlich hatte ich mir ja vorgenommen öfter zu bloggen. Aber irgendwie rast die Zeit nur an einem vorbei. Aber ich war nicht ganz untätig. 🙂

image

Ich habe etwas  schwarzes Merinogarn für mein Webprojekt gesponnen. Und dieses am vergangenen Wochenende aufgezogen.
Ich habe auch schon ein paar Zentimeter verwebt. Bilder gibt es wenn man mehr sieht. ☺

Desweiteren gab ich mir noch ein Nähprojekt für das Amphifestival  angelacht. Woran ich gestern gearbeitet habe.

Wie man sieht gibt es was zu tun im Hause Schwarzbluete.
Heute wollen wir das schöne Wetter nutzen und eine runde Geocachen.

Ich wünsche einen schönen Sonntag und ein tolles Rest Wochenende.

Advertisements

Ostersocken

Man, Man, Man wie die Zeit vergeht.
Eigentlich wollte ich auf meinem neuen Blog öfter bloggen,
aber irgendwie kam immer wieder was dazwischen.

Nun möchte ich endlich die Ostersocken für meine Mum zeigen.
Wir waren Ostern zu Besuch bei meiner Mum in Oberfranken, und da hat der Osterhase ihr
diese beiden Paare gebracht.

collage ostersocken

Sie hatte sie sich mal gewünscht, weil sie immer kalte Füße hat. 😀

Merino gemischt

In meinem Kopf habe ich ein neues Webprojekt.

Ich möchte einen Tischläufer für meinen Ess- und Stubentisch weben.

Dafür muss erstmal Garn her.

Also hab ich meine restlichen lila Merinofasern mit schwarzem Merino auf meinem Kardierbrett gemischt.

Nun muss ich nur noch das Kettgarn spinnen.^^

Hier erstmal ein Bildchen zu meinem Schussgarn.

Wieviel ich jetzt ingesamt von dem Garn hab, weiß ich gerade gar nicht, weil mein Notizzettel sich verabschiedet hat.

Das heißt ich muss neu wiegen.

merino schwarzlila

Ich webe

Ja nun hat es mich doch noch erwischt,
neben stricken und spinnen (und noch so anderen Hobbys)
ist jetzt auch das weben zu mir gekommen.

Nachdem ich ein paar Monate um das Thema herumgeschlichen bin, und dann gespart hab,
ist im Januar eine Kromski Harfe (80cm) bei mir eingezogen.
Ich hab gleich die breiteste Variante gewählt.
Denn schmal kann ich auf einer breifen Harfe weben,umgedreht wird es dann schon schwieriger. 😀

Aber als ich sie ausgepackt hab, war ich dann schon erschrocken wo groß sie doch ist.
JA 80 cm sind fast ein Meter….wow.
Aber ich bin total happy damit. Für die Harfe hab ich mich entschieden, weil sie mir gefällt und man sie mit Webstück zusammenklappen kann.
Ich hatte immer die kleine harfe in meiner Vorstellung, durch die ganzen Tim Horchler Videos….

kromskiharfe

Es dauerte nicht lange und ich hab die erste Kette aufgezogen.
Dafür habe ich erstmal Polywolle verwendet, die noch hier herumschwirrte.
Es entstand ein Schal für den Zwerg der 18 cm breit, und 1,04m lang geworden ist.

schalzwerg

Ein neuer Versuch, ein neuer Blog.

Schon länger trage ich den Gedanken mit mir herrum,
den Bloganbieter zu wechseln.
Immerwieder hab ich es verschoben, Frau ist halt ein Gewohnheitstier.

Aber mittlerweile bin ich mit meinem alten Blog nicht mehr zufrieden,
egal was ich am Aussehen veränder.
Dazu kommt noch das die Seite immerwieder abstürzt, Beiträge verschwinden, komplette Bloglisten verschwinden
usw.
Nun probier ich es doch mal mit WordPress, und hoffe ich komme damit klar.

Nach und Nach werd ich diesen Blog füllen, mir ein schönes Logo erstellen….

Mein alter Blog wird als Archiv weiterbestehen.